Damit die Kleinsten optimal versorgt werden

Tag für Tag betreut das Team der Kinderklinik Passau Frühgeborene, kranke Neugeborene und schwer kranke Kinder. Für die Entwicklung und Heilung der kleinen Patienten wie Nicklas ist es besonders wichtig, dass ihre Eltern während des Klinikaufenthaltes jederzeit bei ihnen bleiben können. Denn neben der besten medizinischen Versorgung brauchen die Kinder die Liebe und die Fürsorge ihrer Familien. Deshalb bauen wir ein neues Eltern-, Baby- und Familienzentrum - und dafür brauchen wir Ihre Unterstützung! Bauen Sie mit uns fürs Leben. Helfen Sie mit Ihrer Spende.

Nur mit Ihrer Hilfe!

Tag für Tag sind wir mit Kompetenz und Herzblut für unsere jungen Patientinnen und Patienten im Einsatz. Doch wenn wir ihnen Medizin auf Top-Niveau bieten wollen brauchen wir dringend neue Räume. Dafür bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Weiterlesen ...

Das Spendenziel: 3 Mio. €
Franz und Franzi motivieren zum Spenden 

Franz und Franzi sind die sympathischen Botschafter unserer Spendenkampagne. Als  „echte Passauer“ motivieren sie die Menschen, für die Kinderklinik zu spenden! Weiterlesen ...

Wir bauen fürs Leben

Unser Kampagnenfilm zeigt, warum die Baumaßnahmen so dringend nötig sind.

Bayerns First Lady in der Kinderklinik

Dank eines Spendenempfangs von Claudia Gugger-Bessinger, Initiatorin der "Passauer Runde", war Karin Seehofer auf das Leuchtturmprojekt der Kinderklinik aufmerksam geworden und hat die Einrichtung nun besucht. Dabei wurde auch ein gemeinsamer Spendenscheck der "Passauer Runde" und der "Findelkind Sozialstiftung" über 18.500 € übereicht. WEITERLESEN...

Familie spendet Geburtstagsgeld

Eine Spende über 1.005 Euro hat Familie Pongratz aus Untergriesbach an die Kinderklinik übergeben. Anlässlich seines 40. Geburtstags hat Papa Christian Pongratz seine Gäste um eine Spende gebeten, anstelle von Geschenken. "Wir haben bei der Feier eine Spendensammelbox aufgestellt und jeder konnte so viel einwerfen, wie er wollte - ganz anonym", so der Familienvater.

Golfen, ratschen und helfen

"Uns geht es gut und deshalb wollen wir dort helfen, wo Hilfe benötigt wird", so Ursula Rupp von den Golfladies Bad Griesbach, die eine Spende über 1.100 €  überreicht haben. Die Summe hat sich über das Jahr angesammelt. Die rund 50 Damen treffen sich regelmäßig zum Golfen. Anstelle von Geburtstags- geschenken wird Geld für den guten Zweck gesammelt.

Schüler organisieren Tombola für guten Zweck

Anlässlich ihres Schulfestes hat die Klasse 7b des Gisela-Gymnasiums im vergangenen Schuljahr eine Tombola organisiert. Mit großem Engagement waren die Mädchen bei der Vorbereitung und Durchführung der Tombola zugange. Und das hat sich gelohnt: 375 € sind schließlich zusammengekommen, die die Schülerinnen an die Kinderklinik spendeten.

Die Enten sind los!

Im Rahmen vom diesjährigen Haferlfest in der Passauer Ilzstadt haben sich die Damen vom Ladies‘ Circle Passau bereits zum zweiten Mal für den guten Zweck engagiert. Mit einem Wettschwimmen von kleinen Badeenten auf der Ilz sind so insgesamt 6000 Euro zusammengekommen, davon die Hälfte zu Gunsten des neuen Eltern-, Baby- und Familienzentrums der Kinderklinik Passau.

Charity-Empfang voller Erfolg

Der Benefiz-Empfang des Unternehmerehepaars Gugger-Bessinger hat über 15.000 € für die Kinderklinik eingebracht. Die Initiatorin der Passauer Runde Claudia Gugger-Bessinger hat ihre kleine Feierlichkeit mit rund 20 engen Freunden aus Wirtschaft, Wissen-schaft und Medizin und Ehrengast Karin Seehofer auch genutzt, um Spenden für das EBZ zu sammeln.

Hoffest bringt 2000 Euro

Auch in diesem Jahr hat die Familie Wirth aus Münzkirchen in Österreich ein tolles Hoffest auf die Beine gestellt. Durch den Verkauf von Speisen und Getränken und von selbstgemachten Spielsachen sind 2.000 Euro zusammengekommen. Mit dieser Spende will die Familie erneut den Bau des neuen Eltern-, Baby- und Familienzentrums unterstützen.

Spendenerfolg beim 2. Town&Country Haus Benefiz- Golfcup

Die Resonanz und der damit verbundene Spendenerfolg des 2. Town & Country Haus Benefiz-Golfcup und des anschließenden Benefiz-Abends am 10.09.2016 zugunsten der Kinderklinik Passau und des Ronald McDonald Haus und Oase Passau war überwältigend. WEITERLESEN...

Prominenter Gast in der Kinderklinik

Schon seit dem Start der Kampagne "Wir bauen fürs Leben" 2013 unterstützt Skisprung-Weltmeister Severin Freund aus Waldkirchen die Kinderklinik Dritter Orden Passau als prominenter Botschafter. Nun hat er einen Besuch in der Heimat genutzt, um sich vor Ort anzusehen, welche Fortschritte der Bau des neuen Eltern-, Baby- und Familienzentrums (EBZ) macht. WEITERLESEN...